Freitag Kurzfilmfestivalparty, Samstag geschlossene Gesellschaft & Sonntag Tea Dance.

Liebe Leute,

euch und uns steht ein laaanges Wochenende bevor. Los geht’s am Freitag um 22:00 mit der Afterparty vom Kurzfilmfestival. Dazu gibt’s folgende Infos vom Veranstalter:

Die Festivalparty im Roxy!

Prometheus stahl den Göttern das Feuer und gab es den Menschen, Gutenberg erfand den Buchdruck, Josephine Cochrane die Spülmaschine, Johnny Future, Patina Rost und Dangerous Dave machen für euch Musik.

Los geht’s um 22.00 Uhr
Eintritt: 6 Euro regulär / 3 Euro mit Kinokarte
Freier Eintritt mit Festivalpass oder Akkreditierung

Samstag hat ein Mann mit gutem Geschmack unser Nachtlokal für seinen Geburtstag gemietet und somit haben wir eine geschlossene Gesellschaft.

Am Sonntag um 17:00 laden wir zu unserem legendären Tea Dance ins Roxy. Neben unseren exquisiten Residents wird Tama Sumo aus der Panoramabar in Berlin zugegen sein, da sind gute Vibes garantiert.

Von 17:00 – 17:30 bezahlt ihr nur 5 EUR inkl. eines Roxykaners, danach 8 EUR.